Femannose

Sonderangebote

Newsletter

Femannose

FEMANNOSE® N mit D-Mannose ist zur Akutbehandlung und Vorbeugung von Blasenentzündungen (Zystitis) und Infektionen der Harnwege. Der natürliche Inhaltsstoff D-Mannose verhindert, dass sich E. coli Bakterien an den Schleimhäuten festsetzen können: Die Keime werden beim nächsten Wasserlassen hinausgespült. Ohne Antibiotikum.

FEMANNOSE® N mit D-Mannose ist zur Akutbehandlung und Vorbeugung von Blasenentzündungen (Zystitis) und Infektionen der Harnwege. Der natürliche Inhaltsstoff D-Mannose verhindert, dass sich E. coli Bakterien an den Schleimhäuten festsetzen können: Die Keime werden beim nächsten Wasserlassen hinausgespült. Ohne Antibiotikum.

Mehr

Diese Kategorie enthält 3 Artikel.

Zeige 1 - 3 von 3 Artikeln
Zeige 1 - 3 von 3 Artikeln

Femannose N – Bakterien im Harnweg hinausspülen

Femannose N ist ein Trinkgranulat und wird eingesetzt, um Harnwegsinfektionen zu behandeln und Blasenentzündungen auf wirksame Art vorzubeugen. Der Wirkstoff D-Mannose ist ein Monosaccharid, das auch im menschlichen Körper in geringen Mengen vorkommt. Durch den Wirkstoff werden die Bakterien, die in den Harnweg eindringen, umgarnt, sie können sich nicht an den Schleimhäuten ansetzen und werden beim Wasserlösen hinausgespült.

E.coli – Bakterien als Entzündungsverursacher

E. coli-Bakterien verursachen Infektionen im Harnweg und können Blasenentzündungen auslösen. Durch die Einnahme von Femannose N werden diese Bakterien neutralisiert. Der in Femannose N enthaltene Wirkstoff D-Mannose wird nach der oralen Einnahme nicht verstoffwechselt, sondern durchläuft den Körper unverändert und gelangt schliesslich in die Harnwege, wo er die volle Wirkung erzielt. Femannose N zur Behandlung und Vorbeugung von Harnwegs -und Blasenentzündungen, kann auch von jugendlichen problemlos eingenommen werden.

Faktoren, die Blasenentzündungen und Harnwegsinfektionen begünstigen

Betroffen sind vor allem Frauen im Alter zwischen 20 und 40 Jahren. Auch Diabetiker oder Männer im höheren Alter gehören zur Risikogruppe. Einer Harnwegsinfektion oder Blasenentzündung geht meist eine allgemeine Schwächung des Immunsystems voraus, die durch Stress, Vitalstoffmangel oder Schlafmangel entsteht. Äussere Faktoren wie Kälte oder eine übermässige Intimhygiene begünstigen eine Blasenentzündung oder Harnwegsinfektion ebenso. Weiter ist bekannt, dass es auch durch den Geschlechtsverkehr zu Infektionen kommen kann.

Tritt eine Blasenentzündung oder eine Infektion der Harnwege ohne Begleitsymptome wie Fieber oder Unwohlsein auf, kann die Behandlung mit Femannose N ohne zusätzliche Abgabe von Antibiotika erfolgen. Treten jedoch ein Temperaturanstieg oder weitere Symptome auf, wird eine Antibiotikabehandlung notwendig sein. Neben der Abgabe von Antibiotika, kann Femannose N ergänzend dazu eingesetzt werden: Während durch die Einnahme von Antibiotika die bakteriellen Erreger abgetötet werden, wirkt Femannose N durch seine bakterienausspülende Wirkung neutralisierend und hindert eine erneute Ansteckung durch spätere Risikofaktoren.

Unkomplizierte Einnahme dank Einzeldosis im Beutel

Das Trinkgranulat mit D-Mannose hat einen angenehm fruchtigen Geschmack und ist frei von Zuckerzusatz. Der Beutelinhalt entspricht einer Einzeldosis, die einfach in einem Glas Wasser aufgemischt wird. Femannose N kann auch vorbeugend gegen Blasenentzündungen und Harnwegsinfektionen eingenommen werden.

Femannose N - natürliche Abhilfe bei Blasenentzündungen

Femannose N mit D-Mannose ist ein natürliches Heilmittel. Es ist gut verträglich, Nebenwirkungen sind keine bekannt. Wirkt Femannose N zu schwach, kann die Dosis gemäss Packungsbeilage auch erhöht werden. Bei wiederkehrenden Harnwegsinfektionen empfiehlt sich D-Mannose zusammen mit einem Cranberry Präparat einzunehmen. Cranberries liefern eine ideale Kombination gesunder Nähr- und Vitalstoffe und sind bekannt zur Gesunderhaltung der Blase und Harnwege

Femannose bei Vitaminplus Online bestellen

Leiden auch Sie unter Blasenentzündungen oder Harnwegsinfektionen? Dann überzeugen Sie sich selbst von der Wirksamkeit und hervorragenden Verträglichkeit von Femannose N, das Sie in der Schweiz bei vitaminplus.ch bequem online bestellen können.

Ausführliche Informationen zu Femannose N finden Sie bereits auf der Internetseite von vitaminplus.ch. Fachkundige Beratung rund um das Thema Harnwegsinfektionen erhalten Sie über den Kundenservice von vitaminplus.ch. Ein Team von Nährstoffexperten und gelernten Drogistinnen und Drogisten berät Sie gerne in Ihren Gesundheitsfragen.