Kategorien

Sonderangebote

Newsletter

Wanderrucksack gepackt! - Auf gehts!

Veröffentlicht 23.10.2018 08:36:57
Kategorien Gesundheit , Vitamine & Mineralien

Wanderrucksack gepackt! - Auf gehts!

Der Herbst ist da und somit auch die Wanderzeit. Es locken unzählig viele tolle Wandertouren und ebenso viele Möglichkeiten gibt es seinen Wanderrucksack zu packen. Damit Ihre Wanderung einmal etwas anders "schmeckt" und Sie optimal für alle Fälle gerüstet sind, haben wir die perfekte Lösung!


Was gehört in den Wanderrucksack?

Etwas zu trinken, ein paar Snacks, Sackmesser, Sonnenbrille und vieles mehr. Jeder hat seine Vorlieben und packt dem entsprechend seinen Wanderrucksack. Entscheidend ist natürlich auch wie lange die Wanderung geplant ist und wohin es gehen soll.

Einige Sachen sollten jedoch in keinem Wanderrucksack fehlen und wir sagen Ihnen was das ist.

Natur Pur! - mit den richtigen Energielieferanten. 

Warum nicht mal etwas neues ausprobieren? Die LIFEBAR Riegel sind super lecker, extrem sättigend, super gesund und Natur Pur. Es gibt sie in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen, damit jeder seinen Lieblingsriegel findet! Unsere Favoriten sind LIFEBAR Kokos RiegelLIFEBAR plus Choco + Green Protein Riegel und LIFEBAR plus Acai + Banane Riegel. Oder doch lieber den LIFEBAR Brazil? - Eigentlich sind sie alle lecker. Wer sich wie wir nicht entscheiden kann, sollte einfach auf unser Kennenlern-Set zurückgreifen und sein Liebling selbst bestimmen!



Eichhörnchen als Vorbilder

Alle Nussliebhaber aufgepasst! Die leckeren Stoli Nüsse gibt es ungesalzen oder gesalzen und dürfen auf keiner Wandertour fehlen. Aber Achtung! - Lassen Sie sich nicht alle Nüsse von den Eichhörnchen wegknabbern ;)

Nüsse sind nicht nur super lecker sondern liefern unserem Körper auch wichtige Vitamine und Mineralstoffe, somit der perfekte Begleiter für unterwegs.

Für die Muskeln

Wer wandert ist aktiv, schwitzt und beansprucht seine Muskulatur. Da kann es ohne weiteres einmal vorkommen, dass sich der eine oder andere Muskel bemerkbar macht. Umso besser, wenn man Axamine Magnesium Sticks dabei hat. Für unterwegs extrem praktisch und handlich. Einfach den Beutel aufreissen und ohne Wasser einnehmen. Sie liefern den Muskeln sofortiges Magnesium und lindern somit Beschwerden wie Krämpfe, Verspannung, leichte Muskelverhärtungen oder Muskelzucken. 

Sonnenschutz

Auch im Herbst sollte man die Sonne nicht unterschätzen. Gerade wenn es in der Höhe etwas kühler ist, oder der Himmel leicht bewölkt ist, nehmen wir es mit dem Sonnenschutz nicht mehr so genau. Doch auch im Herbst sollten wir zwingend einen Sonnenschutz für Gesicht, Körper und Lippen bei uns haben.
Praktisch für den Rucksack sind hier die kleinen Grössen wie z.Bsp. der SENSOLAR Sonnenspray LSF 25 50ml

Notfallapotheke

Ganz nach dem Motto: "Wenn man es dabei hat, braucht man es sicher nicht" sollte man etwas weniges in den Wanderrucksack mit einpacken. Schnell ist es passiert und der Fuss ist umgeknickt oder man fällt auf der vom Morgentau noch nassen Wiese hin und prellt sich. In solchen Fällen hilft sofortiges Kühlen. Der AXANOVA Cool Gel erfüllt genau diesen kühlenden Effekt und ist für alle stumpfen Sportverletzungen zur akuten Erstbehandlung bestens geeignet.
Wer mit Gelenkschmerzen zu kämpfen hat, sollte zwingend den Secret of Life Weihrauch Einreibegel einpacken. Er zieht schnell ein und lindert gezielt Schmerzen und Entzündungen. Damit Sie die Wanderung bis auf die letzten Meter voll und ganz geniessen können.

Wieder zu Hause

Die Wanderung ist geschafft und Ihre Muskulatur ebenso? 
Zur schnellen Regeneration helfen wärmende Einreibemittel, welche die Durchblutung anregen und die Regeneration fördern. Wir empfehlen das AXANOVA Activ Fluid, welches die muskuläre Entspannung fördert. Oder wie wäre es einmal mit einem entspannenden Bad? Seret of Life Vital Bad liefert Ihnen und Ihrer Muskulatur die nötige Entspannung und Erholung. 

Packliste für Tageswanderungen

Wir haben Ihnen die wichtigsten Sachen auf einen Blick zusammengefasst. So wird Ihre nächste Wanderung bestimmt ein voller Erfolg!

Was nicht fehlen darf:

Na? - Auch Lust bekommen die nächste Wanderung zu planen?