Kategorien

Sonderangebote

Newsletter

Vitaminplus B-Komplex – Halten Sie dem Druck stand!

Veröffentlicht 02.08.2019 17:07:10
Kategorien Gesundheit , Neuheiten , Vitamine & Mineralien

Vitaminplus B-Komplex – Halten Sie dem Druck stand!

B-Vitamine sind wichtige Regulatoren im Kohlenhydrat-, Eiweiss- und Fettstoffwechsel, stärken unser Nervengerüst und sind an der Blutbildung beteiligt. Vitaminplus B-Komplex enthält alle wichtigen B-Vitamine sowie den Intrinsic Factor, welcher bei der Aufnahme von B12 besonders entscheidend ist. Hier erfahren Sie das wichtigste über die B-Vitamine.

Die Familie der B-Vitamine

Die B-Vitamine zählen zu den wasserlöslichen Vitaminen und bilden innerhalb der Vitamine eine eigene Gruppe oder man könnte auch sagen, eine eigene Familie. Dabei sind die einzelnen B-Vitamine jedoch an völlig unterschiedlichen Funktionen beteiligt und erfüllen somit spezifische und charakteristische Aufgaben in unserem Körper. Die einzelnen Aufgaben der unterschiedlichen B-Vitamine ergänzen sich jedoch bestens und sind miteinander verstrickt - das heisst, dass Mangelzustände oft nicht nur an einem B-Vitamin liegen, sondern an einer verminderten Zufuhr der gesamten 8 B-Vitamine.

B-Vitamine sind unerlässlich für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. So zeigen sich Mangelzustände ziemlich schnell anhand von verschiedenen sehr unspezifischen Symptomen. Dabei treten besonders oft Beschwerden im Zusammenhang mit dem Energiehaushalt auf, wie beispielsweise Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Ungeduld, Konzentrationsschwierigkeiten oder Gereiztheit. Dies hat damit zu tun, dass die B-Vitamine eine entscheidende Rolle für alle Phasen der Energieproduktion in unserem Stoffwechsel einnehmen. Jede einzelne Zelle unseres Körpers ist auf eine ausreichende Menge an B-Vitaminen angewiesen.

 

Ohne B-Vitamine keine Energie

Damit wir leistungsfähig sind, unser Körper einwandfrei funktionieren kann und Stoffwechselprozesse reibungslos ablaufen können, benötigt unser Körper, genauer gesagt unsere Zellen, Energie. Die B-Vitamine helfen die über die Nahrung aufgenommenen Nähr- und Baustoffe in Energie umzuwandeln. Bei diesen Nähr- und Baustoffen handelt es sich um Kohlenhydrate, Fette und Eiweisse, welche wir über die tägliche Nahrungszufuhr unserem Körper zur Verfügung stellen.

Zudem sind die B-Vitamine an der Blutbildung beteiligt. Die roten Blutkörperchen transportieren den Sauerstoff zu den Zellen, wo dieser als Brennstoff innerhalb der Zelle benötigt wird. Ein weiterer Faktor, welcher zur Energiebereitstellung beiträgt.

Nebst der Energiegewinnung und der Blutbildung erfüllen die B-Vitamine weitere wichtige Aufgaben im Zentralnervensystem, beim Aufbau von Knochen und Zähnen, bei der Zellteilung und  sie unterstützen ein einwandfrei funktionierendes Immunsystem.

Aufgaben der einzelnen B-Vitamine:

Wie bereits erwähnt gibt es 8 bedeutende B-Vitamine, welche jeweils unterschiedliche Aufgaben in unserem Körper erfüllen.

  • Vitamin B1 (Thiamin) ist gut für die Nerven.
  • Vitamin B2 (Riboflavin) baut Fette und Eiweiss ab.
  • Vitamin B3 (Niacin) senkt die Blutfette und verbessert die Konzentrationsfähigkeit.
  • Vitamin B5 (Pantothensäure) fördert die Wundheilung.
  • Vitamin B6 (Pyridoxin) ist wichtig für den Eiweissstoffwechsel.
  • Vitamin B7 (Biotin) sorgt für gesunde Haare, straffe Haut und feste Nägel.
  • Vitamin B9 (Folsäure) wird für eine gesunde Schwangerschaft benötigt.
  • Vitamin B12 (Cobalamin) ist für die Zellerneuerung und funktionierende Nerven zuständig.

Wenn man an B-Vitamine denkt ist eines besonders oft im Gespräch. Dabei handelt es sich um das Vitamin B12 (Cobalamin). In den letzten Jahren sind häufig Mangelzustände im Zusammenhang mit dem B12 diagnostiziert worden. Dabei können ältere sowie jüngere Personen betroffen sein. In unseren Augen ist es besonders wichtig und entscheidend, die Ursache für den Mangelzustand herauszufinden und diesen wenn möglich zu beheben.

Damit das B12 vom Körper optimal aufgenommen werden kann, werden verschiedene und komplexe Stoffwechselvorgänge in Gang gesetzt. Ein wichtiger Faktor spielt dabei der sogenannte Intrinsische Faktor (Intrinsic Factor). Er wird im Magen von den Magenzellen freigesetzt und bindet sich an den B12 Komplex und gelangt so in den Dünndarm. Im Dünndarm kann das B12 nun mit Hilfe des Intrinsic Factor optimal aufgenommen werden und gelangt über die Dünndarmschleimhaut in das Blut und somit in unseren Körper.

Hier wird ersichtlich wie wichtig der Intrinsic Factor für die B12 Aufnahme in unserem Körper ist. Vitaminplus B-Komplex enthält aus diesem Grund ganz bewusst nebst dem B12 auch den wichtigen Intrinsic Factor.

Des Weiteren gibt es eine Reihe an Faktoren, welche die Vitamin-B12 Aufnahme massiv verschlechtern oder sogar gänzlich verhindern.

 

Ursachen für einen B12 Mangel:

Es gibt eine Palette an Medikamenten, welche die B12 Aufnahme massiv verringern oder den Bedarf an Vitamin B12 durch deren Einnahme erhöhen. Zu diesen Medikamenten gehören z.B.:

  • Protonenpumpenhemmer
  • Medikamente zur Blutzuckersenkung
  • Blutdrucksenkende Medikamente
  • Medikamente gegen Herzrhythmusstörungen
  • Cholesterinsenkende Medikamente
  • Antazida (Säureblocker)
  • Orale Kontrazeptiva (Verhütungsmittel)
  • Breitbandantibiotika
  • Entzündungshemmende Arzneimittel

Da solche Arzneimittel nicht selten über einen längeren Zeitraum eingenommen werden, oder sogar lebenslänglich verschrieben werden, sollte frühzeitig an eine optimale Vitamin B12 Versorgung gedacht werden.

Des Weiteren können diverse Krankheitsbilder, Stoffwechselstörungen oder eine Mangelernährung zu einem B12-Mangel führen.

 

Bedarf an B-Vitaminen

B-Vitamine erfüllen wie gesagt eine grosse Anzahl an vielseitigen und unterschiedlichen Funktionen im Körper. Der Bedarf sollte möglichst über eine gesunde und ausgewogene Ernährung gedeckt werden. Unter gewissen Umständen oder in bestimmten Lebenssituationen macht es jedoch Sinn, die Vitamin B Zufuhr zu ergänzen oder gar zu erhöhen.

So können Stress jeglicher Art, sportliche Betätigung, übermässige körperliche sowie geistige Beanspruchung und belastende Umstände zu einem erhöhten Bedarf an B-Vitaminen führen. Wird dieser nicht gedeckt, machen sich rasch Symptome eines Mangels bemerkbar.

Nachfolgende Fragestellung können auf einen möglichen Mangel an B-Vitaminen hinweisen:

  • Fühlen Sie sich oft müde und schlapp?

  • Sind Sie schnell gereizt oder fehlen Ihnen oft die nötigen Nerven?

  • Leiden Sie unter Schlafproblemen?

  • Fehlt Ihnen die nötige Energie Dinge anzugehen?

  • Sind Sie nur schwer zu motivieren?

  • Wächst Ihnen manchmal alles über den Kopf?

  • Fühlen Sie sich innerlich oft unruhig und angespannt?

  • Sind Sie oft erkältet oder krank?

  • Heilen Wunden bei Ihnen oft langsam oder sehr schlecht?

  • Haben Sie mühe sich zu konzentrieren?

  • Sind Ihre Nägel brüchig oder leiden Sie unter Haarausfall?

  • Nehmen Sie regelmässig Medikamente ein?

  • Verhüten Sie hormonell?

Treffen mehrere Aussagen auf Sie zu, sollte über einen möglichen Bedarf an B-Vitaminen nachgedacht werden. Natürlich kommen auch andere Ursachen für die aufgeführten Beschwerden in Frage, jedoch sprechen diese sehr oft für einen Vitamin B-Mangel und bessern meist rasch nach der Einnahme eines hochwertigen Vitamin-B Präparates.

Gerade bei der Einnahme von problematischen Medikamenten oder auch besonders bei der Einnahme von hormonellen Verhütungsmitteln wie der Anti-Baby-Pille, sollte frühzeitig eine Ergänzung eingenommen werden und nicht erst dann, wenn Beschwerden auftreten.

 

Wieso Vitaminplus B-Komplex

Vitaminplus B-Komplex Kapseln enthalten alle wichtigen 8 B-Vitamine. Die Kapseln können durch ihre kleine Grösse gut eingenommen werden und die Dosierung lässt sich beliebig anpassen. Wir empfehlen die Einnahme von 3 Kapseln pro Tag, diese können unterteilt oder auf einmal eingenommen werden. Die tägliche Erhaltensdosis beträgt eine Kapsel.

8 Vorteile von den Vitaminplus B-Komplex Kapseln:

  1. Beigefügter Intrinsic Factor zur Verbesserung der B12 Aufnahme
  2. Hohe Bioverfügbarkeit
  3. Frei von Allergenen und unnötigen Zusatzstoffen
  4. Pflanzliche Kapselhülle
  5. Individuelle Dosierungsmöglichkeit
  6. Kleine Kapselgrösse
  7. Für jeden geeignet
  8. Gut verträglich

Haben Sie noch Fragen zum Thema B-Vitamine oder möchten Sie etwas genauer wissen?
Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Unsere Fachpersonen helfen Ihnen gerne weiter.

 

 

 

Behalten Sie die Nerven und bleiben Sie voller Energie dank Vitaminplus B-Komplex!