FERLIDONA Ovulationstest 7 Stück Vergrößern

FERLIDONA Ovulationstest 7 Stück

FERLIDONA Ovulationstest 7 Stück

6078055

Kinderwunsch?
«Wann sind meine fruchtbaren Tage?  Wie viele Tage pro Monat kann ich schwanger werden?»



Produktinfos

44.80 CHF

Der eigene Zyklus ist für viele Frauen immer noch ein Mysterium.  Dadurch ist es oft schwierig den optimalen Zeitpunkt für Geschlechtsverkehr zu bestimmen und damit die Chance für eine erfolgreiche Empfängis zu erhöhen. Wenn Sie sich also aktiv für das aufregende Abenteuer Kind entschieden haben, dann kann Sie der Ferlidona-Ovulationstest zusammen mit unserem Zykluskalender unterstützen.

Um den Ovulationstest fachgerecht anwenden zu können, müssen Sie Ihren Zyklus kennen. Wir helfen Ihnen dabei!

Die Länge des Menstruationsyklus ist die Dauer vom ersten Tag Ihrer Menstruationsblutung bis zum Tag, bevor die nächste Blutung anfängt. Bestimmen Sie vor der Anwendung des Tests die Länge Ihres Menstruationszyklus:

• Der erste Tag der Menstruationsblutung wird als Tag 1 bezeichnet.
• Wir zählen die Tage ab diesem 1. Tag
• Der letzte Tag des Zyklus ist der letzte Tag vor der nächsten Menstruationsblutung.

Die Zahl der Tage vom ersten Tag der Menstruationsblutung bis zum Tag vor der nächsten Menstruationsblutung ist die Zyklusdauer. Sie können der folgenden Tabelle entnehmen, wann Sie mit dem Test beginnen sollen:

ferlidona-produkte_zyklus2b.jpg

 

Wenn Ihr Zyklus kürzer als 21 Tage oder länger als 38 Tage ist, fragen Sie bitte einen Arzt um Rat. Wenn Sie Ihre Zykluslänge nicht kennen, können Sie an Tag 12 mit den Tests beginnen, da die durschschnittliche Zykluslänge 28 Tage beträgt. Führen Sie jeden Tag einen Test durch, entweder 5 Tage lang oder bis Sie den LH-Anstieg festgestellt haben.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

Passende Produkte im Blog