Neu Brumexx_Lutschtabletten_Blitser_online_kaufen Vergrößern

BRUMEXX Lutschtabletten Blister 30 Stück

BRUMEXX Lutschtabletten Blister 30 Stück

7488111


Brumexx® Pastillen lindern Beschwerden im Hals- und Rachenbereich.



Produktinfos

14.90 CHF


Bei Heiserkeit  
spenden sie den Schleimhäuten wertvolle Feuchtigkeit, bilden einen schützenden Film auf Mund- und Rachenschleimhaut
und reduzieren Schluckbeschwerden und Stimmversagen.

Bei Halsschmerzen
bilden sie einen entzündungshemmenden Schutzfilm,
befeuchten die Schleimhäute und unterstützen deren Regeneration. Sie senken das Risiko einer bakteriellen oder viralen Infektion in Mund und Rachen und lindern Schluckbeschwerden und Halsschmerzen.

Bei trockenem Mund, Halskratzen und Hustenreiz  
befeuchten sie die trockenen und irritierten Schleimhäute,
regen die Mukusproduktion an und unterstützen freies Atmen. Sie bilden einen Ectoin Hydro Komplex, der die Schleimhaut wie ein Film schützt und  lindern die Beschwerden hervorgerufen durch  Allergene, starke Belastung der Stimme, trockene Heizungsluft oder Rauchen.

Brumexx Pastillen werden gelutscht und
• schmecken angenehm nach Waldfrucht,
• schützen mit einem natürlichen Zellschutz die Mund- und Rachenschleimhaut mit einem Film,
• reduzieren Entzündungen der Schleimhäute hervorgerufen durch Allergene, Rauchen oder Mundtrockenheit,
• verhindern oder lindern so trockenen Mund und Rachen, Gaumenjucken, Halskratzen, Hustenreiz, Heiserkeit, Schluckbeschwerden und Halsschmerzen.


Anwendung
Lassen Sie 1 bis 2 Lutschpastillen alle 3 Stunden – oder je nach Bedarf auch öfter – langsam im Mund zergehen.


Zutaten
Ectoin®, Waldfruchtaroma, Menthol, Traubenschalenextrakt, Citronensäure, Acesulfam K, Gummi arabicum, Maltitol, Sorbitol,Wasser, pflanzliches Öl, Bienenwachs.


Hinweise
Brumexx® Pastillen sollten nicht nach Operationen oder Ver-letzungen in Mund und Rachen angewendet werden.
Kinder unter 6 Jahren sollten Brumexx® Pastillen nicht an-wenden (Erstickungsgefahr).
Die Lutschpastillen sollten nicht im Liegen (z. B. vor dem Schlafengehen) verwendet werden (Erstickungsgefahr).
Verwenden Sie die Lutschpastillen nicht, wenn die Blister -verpackung beschädigt ist.