Mineralstoffe

Mineralstoffe sind Nährstoffe, welche für viele Funktionen im Körper unentbehrlich sind. Die Mineralstoffe werden in Mengenelemente und Spurenelemente eingeteilt. Der Körper kann die Mineralstoffe nicht selber herstellen und muss diese über die Nahrung oder Mineralstoffpräparate zuführen.

Vitaminplus führt eine grosse Auswahl an Mineralstoffpräp...

Mineralstoffe sind Nährstoffe, welche für viele Funktionen im Körper unentbehrlich sind. Die Mineralstoffe werden in Mengenelemente und Spurenelemente eingeteilt. Der Körper kann die Mineralstoffe nicht selber herstellen und muss diese über die Nahrung oder Mineralstoffpräparate zuführen.

Vitaminplus führt eine grosse Auswahl an Mineralstoffpräparaten von Top Marken für jeden Bedarf.

Mehr

Mineralstoffe  Diese Kategorie enthält 123 Artikel.

pro Seite
Zeige 1 - 12 von 123 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 123 Artikeln

Mineralstoffe und Spurenelemente


Für das Funktionieren des Körpers unverzichtbar sind Mineralstoffe. Dies sind anorganische Stoffe wie Salze und Metalle. Produzieren kann der Körper die Mineralstoffe jedoch nicht. Daher müssen sie durch die Nahrung aufgenommen werden. Nimmt ein Mensch zu wenige Mineralstoffe auf, führt dies schnell zu diversen Mangelerscheinungen. Speichern kann der Körper die Mineralstoffe nicht. Der Mangel an Mineralstoffen sollte umgehend behoben werden, da Mineralstoffe und Spurenelemente für viele Prozesse und Stoffwechselvorgänge im Körper notwendig sind. Eine Ernährungsumstellung kann helfen, mehr Mineralstoffe aufzunehmen. Auch die Einnahme von Mineralstoffpräparaten kann Abhilfe schaffen und den Mineralstoffhaushalt wieder ins Gleichgewicht bringen.

Funktionen der Mineralstoffe im menschlichen Körper

Der Stoffwechsel des Körpers könnte ohne die ausreichende Zufuhr von Mineralstoffen nicht aufrechterhalten werden. Der Salz- und Wasserhaushalt und auch die Immunabwehr werden mit Hilfe von Mineralstoffen in Schwung gehalten. Ebenfalls Nervenfunktionen, die Härte unserer Knochen sowie unsere Zahngesundheit wird von Mineralstoffen maßgeblich beeinflusst.

Leistungssportler und schwangere Frauen haben einen erhöhten Bedarf an Mineralstoffen. Auch durch Krankheiten kann ein erhöhter Mineralstoffbedarf entstehen. Immer dann, wenn der Körper einer enormen Belastung ausgesetzt ist, benötigt er mehr Mineralstoffe. In diesen Belastungssituationen ist einem Mangel an Mineralstoffen meist nur durch die Einnahme von Mineralstoffpräparaten entgegenzuwirken.

Wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente

In unserem Kochsalz ist der Mineralstoff Natrium enthalten, welcher von den meisten Menschen eher zu viel als zu wenig zu eingenommen wird. Wichtig ist dieser Mineralstoff für den Salz- und Wasserhaushalt des Körpers und die Zellfunktion. Bekannte Mineralstoffe sind Calcium für gestärkte Knochen und Zähne sowie Magnesium für diverse Stoffwechselprozesse und die Muskeln. Außerdem zählen Phosphor, Chlorid und Kalium zu den Mineralstoffen. Diese Mineralstoffe werden in verhältnismäßig großer Menge benötigt, um den Körper gesund zu halten.

Andere Mineralstoffe benötigt der Körper nur in sehr geringen Mengen, weshalb man diese als Spurenelemente bezeichnet. Das Spurenelement Fluorid schützt vor Karies, Jod benötigt die Schilddrüse zur Produktion von Hormonen. Weniger bekannte, aber dennoch genauso wichtige Spurenelemente sind Kupfer, Eisen, Mangan, Selen, Chrom, Molybdän sowie Zink. Letzteres hilft dem Körper beim Abbau von Alkohol sowie bei der Erhaltung eines gesunden Abwehrsystems. Mangan ist beispielsweise bei Blutgerinnungsprozessen sowie der Wundheilung nötig.

Mineralstoff- und Spurenelementprodukte gegen den Mineralstoffmangel

Einen eventuellen Mangel an Mineralstoffen kann der Arzt mittels eines Bluttests feststellen. Sind die Symptome des Mineralstoffmangels schon so deutlich spürbar, dass ein Arzt aufgesucht wird, lässt sich der Mangel meist nur noch durch die Gabe von Mineralstoffpräparaten ausgleichen. Auch ist es für den Einzelnen schwer nachzuvollziehen, wie viele Mineralstoffe durch die Nahrung aufgenommen werden.

Mineralstoffpräparate bei Vitaminplus online bestellen

Egal, ob in Tabletten- oder Pulverform, als Kapseln oder Brausetabletten oder in Form von Getränkepulver – auf vitaminplus.ch gibt es für jeden Mineralstoffbedarf die richtige Darreichungsform.

Entsprechend dem Bedarf dosierte und gut verträgliche Mineralstoffprodukte werden bei vitaminplus.ch angeboten. Folgende Mineralstoffe stehen für Sie zur Auswahl:

-          Calcium

-          Chrom

-          Eisenpräparate

-          Kalium

-          Magnesium

-          Selen

-          Zink


Fachkundige Beratung rund um das Thema Mineralstoffe erhalten Sie über den Kundenservice von vitaminplus.ch. Ein Team von Nährstoffexperten und gelernten Drogistinnen und Drogisten berät Sie gerne in Ihren Gesundheitsfragen. Informationen zu den angebotenen Mineralstoffprodukten finden Sie ebenfalls auf der Internetseite von vitaminplus.ch.